Startseite Physiotherapie

Einzelbehandlungen

Verschaffen Sie sich jetzt Linderung!

In der Einzelbehandlung können Ihre akuten Schmerzen schnellstmöglich durch manuelle, passive Behandlungsmethoden gelindern werden. Ob es sich hierbei um einen Bandscheibenvorfall handelt, um Blockierungen in der Wirbelsäule, schmerzende Gelenke oder um Verspannungen der Muskulatur, wir können Ihnen helfen, Ihr Leben wieder schmerzfrei zu genießen.

Therapiespektrum Standorte


Einzelbehandlung

Ablauf

Sie haben ein Rezept bzw. eine Heilmittelverordnung von Ihrem Arzt/Orthopäden erhalten. Die auf dem Rezept vermerkte Therapie können Sie bei uns durchführen. Unsere Phyisotherapeuten mit verschiedenen Ausrichtungen und Fachfortbildungen helfen, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Knochenbrüche, Steifigkeiten, Muskelprobleme uvm. zu überwinden. Zu Beginn der Therapie erstellen Sie zusammen mit Ihrem Physiotherapeuten Ihren individuellen Behandlungsplan. Notwendige Anwendungen bei akuten Schmerzen werden direkt durchgeführt.


Therapien

Allgemeine Krankengymnastik

Die allgemeine Krankengymnastik umfasst eine Vielzahl von Behandlungsmethoden und Techniken, die auf das gesamte Bewegungssystem des Körpers einwirken und in einer Physiotherapeutischen Behandlung je nach Problematik und Befund des Patienten miteinander kombiniert werden. So gehört das passive Durchbewegen und die Lagerung eines gelähmten Patienten genauso dazu, wie das Vermitteln aktiver Übungen.

Beckenbodengymnastik

Wenn die Ausscheidungsfunktionen von Blase und Darm gestört sind, kann der Arzt Krankengymnasik verordnen. Ziel der Physiotherapie bei Stuhl- oder Harninkontinenz ist vor allem die Verbesserung der Schließ- und Beckenbodenmuskulatur im Zusammenspiel mit dem gesamten Körper.

Bobath

Die Bobath-Therapie ist ein spezielles Behandlungskonzept für Erwachsene mit einer Beeinträchtigung des zentralen Nerven­systems. Sie richtet sich an alle Patienten, die Störungen der Motorik, Wahrnehmung oder des Gleichgewichts zeigen. Die Bobath-Therapie hilft z.B. nach einem Schlaganfall, bei Multipler Sklerose, bei Morbus Parkinson und anderen neurologischen und neuromuskulären Erkrankungen. Ziel der Behandlung ist, eine bessere Kontrolle über alltägliche Bewegungen zu ermöglichen und eine größtmögliche Selbständigkeit des Patienten wieder herzustellen.

CMD

CMD Behandlung (Kiefegelenksbehandlung) ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode zur Funktions­verbesserung bei Kiefergelenks­beschwerden mit Symptomen wie Kopf­schmerzen, Problemen bei der Mundöffnung beziehungsweise Mundschließung, Knackgeräusche, nächtliches Knirschen, Schmerzen im Bereich der Halswirbelsäule und verspannte Kaumuskulatur. Die Behandlung wird zusammen mit einem Zahnarzt und/oder Orthopäden durchgeführt.

Eisanwendungen

Eisanwendungen dienen der Schmerz- und Stauminderung bei akut entzündlichen Gelenken oder bei frischen Verletzungen, zur Entzündungshemmung und zur Tonus­erhöhung der Muskulatur bei schlaffen Lähmungen.

Elektrotherapie

Die Elektrotherapie wird beispielsweise mittels Reizstrom zur Schmerzbehandlung, bei Durchblutungsstörungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Lähmungen oder Muskelschwäche angewandt.

Fango

Fango/Naturmoor-Packungen sind reine Naturprodukte, die seit langem als Wärme- (manchmal auch als Kälte-) anwendungen verabreicht werden.

FPZ-Therapie

Die FPZ GmbH bildet mit ihren kooperierenden Ärzten, Rückenzentren und Kostenträgern das bundesweite „Netzwerk der Rückenexperten“. Gemeinsam arbeiten sie an der Erfüllung einer Aufgabe: „Deutschland den Rücken stärken". Diese individuelle Therapie wird von Ärzten unter bestimmten Voraussetzungen verordnet, von Therapeuten in FPZ Rückenzentren persönlich betreut und von der Barmer/GEK erstattet.

Kinesiotape*

Kinesiotape ist ein auf Baumwollbasis hergestelltes Tape mit Elastizitäts­eigenschaften ähnlich des menschlichen Muskels. Unterschiedliche Klebetechniken heben das Gewebe an, fördern die Durchblutung und die Lymph­zirkulation. Sie fördern auf diese Weise den körpereigenen Heilungs­prozess und bieten somit eine Unterstützung für das nahezu gesamte phyiotherapeutische Behandlungs­spektrum. Das Kinesiotaping wird unter Anderem angewendet bei Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Sehnenreizungen, Sportverletzungen und postoperativen Beschwerden.

Klassische Massagetherapie

Massagen werden klassisch eingesetzt zur Entkrampfung der Muskulatur, zur Durchblutungs­steigerung, Lockerung, Dehnung und zum besseren Abtransport von Stoffwechselprodukten (Schlacken).

Lymphdrainagen

Lymphdrainagen sind ein manuelles Abdrainieren (Ab- und Weiterführung) der Gewebsflüssigkeit über Gewebsspalten beziehungsweise Lymphgefäße. Das Prinzip beruht im Gegensatz zur herkömmlichen Massage auf einer bestimmten Grifftechnik, durch flaches Auflegen der Finger beziehungsweise Hände bei fein dosiertem Druck.

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie beinhaltet spezielle Handgrifftechniken, die dazu dienen, eine Bewegungsstörung zu lokalisieren und zu analysieren. Der Befund dient als Grundlage für die therapeutischen Handgriffe, die vom Physiotherapeuten als Mobilisation durchgeführt werden. Die Manuelle Therapie wird sowohl zur Schmerzlinderung als auch zur Mobilisation von Bewegungseinschränkungen eingesetzt.

Osteopathie

Die Osteopathie geht über die Manuelle Therapie hinaus und dient der Erkennung und Behandlung von Funktionsstörungen. Zu den Grundlagen des ganzheitlichen Therapieansatzes zählen die Einheit des menschlichen Körpers, die wechselseitige Abhängigkeit von Struktur und Funktion, sowie die selbstregulierenden Kräfte im Körper. Man geht davon aus, dass die drei Systeme des Körpers, der Bewegungsapparat, die inneren Organe und das cranio-sacrale System, ohne Einschränkung miteinander funktionieren müssen, um einen harmonischen Bewegungsablauf zu ermöglichen.

PNF

PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) ist eine spezielle kranken­gymnastische Technik die sich besonders an Patienten richtet mit Störungen des zentralen Nervensystems. Sie kann aber auch nach traumatisch-orthopädischen Verletzungen angewendet werden. Das Ziel dieser aktiven Behandlungsmethode ist über die Arbeit mit bestimmten Bewegungs­mustern die Muskeln und Nerven zu stimulieren, um physiologische Bewegungen anzubahnen, zu erleichtern und zu schulen. Des Weiteren werden Muskeln gedehnt und gekräftigt um eine optimale Funktionsfähigkeit des gesamten Körpers zu erlangen.

Ultraschall

Ultraschall ist eine Anwendung, die im weitesten Sinn auch zur Elektrotherapie zählt. Als Wirkung ist eine verstärkte Durchblutung und verbesserter Zellstoffwechsel bekannt. Auch wird die Schmerzwelle angehoben. Somit können Verletzungen in Muskel- und Sehnengewebe schneller heilen.

Kosten

Eine physiotherapeutische Behandlung wird in der Regel nach ärztlicher Verordnung durchgeführt. Sie bezahlen daher lediglich die Rezeptgebühr. Wir rechnen die Leistungen mit der jeweiligen Krankenkasse ab.

* Zusatzleistungen sind Leistungen, die von den Krankenkassen nicht gezahlt werden. Die Kosten für Zusatzleistungen können Sie bequem bar oder mit der EC-Karte bei uns vor Ort bezahlen.

Wie geht es nach der Therapie weiter?

Eine Mitgliedschaft im MedAix Trainingszentrum ist der beste Weg!

Sie wollen den Therapieerfolg erhalten auch nachdem Ihre Therapie abgeschlossen ist? Eine Mitgliedschaft für das MedAix Training ist der richtige Weg. Hier können Sie als Mitglied ein gesundheitsorientiertes Kraft-, Ausdauer- und Beweglichkeitstraining durchführen und so Ihren Therapieerfolg halten, verbessern und präventiv trainieren. Natürlich immer unter professioneller Aufsicht durch unser Team aus Physiotherapeuten, Sportwissenschaftlern und Gesundheitsmanagern.

Erfahren Sie mehr

Unsere Standorte

An diesen Standorten finden Sie unsere physiotherapeutischen Praxen.

Aachen Elisengalerie

Aachen Elisengalerie

  • Anschrift
  • Friedrich-Wilhelm-Platz 5-6
  • 52062 Aachen
  • 02 41 / 400 55 69
  • 02 41 / 450 92 59
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten Weitere Infos

Öffunungszeiten
MedAix Aachen Elisengalerie

Physiotherapie
Montag 08:00 - 19:00
Dienstag 08:00 - 13:00
14:00 - 20:00
Mittwoch 08:00 - 18:00
Donnerstag 08:00 - 13:00
14:00 - 20:00
Freitag 08:00 - 13:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Aachen Eupener Straße

Aachen Eupener Straße

  • Anschrift
  • Eupener Straße 293
  • 52076 Aachen
  • 02 41 / 445 07 03
  • 02 41 / 445 07 15
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten Weitere Infos

Öffunungszeiten
MedAix Aachen Eupener Straße

Physiotherapie
Montag 07:30 - 13:00
14:00 - 19:00
Dienstag 07:30 - 13:00
14:00 - 19:00
Mittwoch 07:30 - 12:00
Donnerstag 07:30 - 13:00
14:00 - 20:00
Freitag 07:30 - 12:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Aachen Laurensberg

Aachen Laurensberg

  • Anschrift
  • Rathausstr. 5g
  • 52072 Aachen
  • 02 41 / 608 496 02
  • 02 41 / 608 496 03
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten Weitere Infos

Öffunungszeiten
MedAix Aachen Laurensberg

Physiotherapie
Montag 08:00 - 13:00
14:00 - 20:00
Dienstag 08:00 - 13:00
14:00 - 19:00
Mittwoch 08:00 - 13:00
Donnerstag 08:00 - 13:00
14:00 - 20:00
Freitag 08:00 - 13:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Köln Dellbrück

Köln Dellbrück

  • Anschrift
  • Waltherstr. 49-51
  • 51069 Köln
  • 0221/168 190 42
  • 0221/168 190 43
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten Weitere Infos

Öffunungszeiten
MedAix Köln Dellbrück

Physiotherapie
Montag 08:00 - 13:00
14:00 - 19:00
Dienstag 08:00 - 13:00
14:00 - 19:00
Mittwoch 08:00 - 13:00
Donnerstag 08:00 - 13:00
14:00 - 19:00
Freitag 08:00 - 13:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Simmerath

Simmerath

  • Anschrift
  • Kammerbruchstr. 18
  • 52152 Simmerath
  • 02473 / 938 79 40
  • 02473 / 938 79 41
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten Weitere Infos

Öffunungszeiten
MedAix Simmerath

Physiotherapie
Montag 08:00 - 13:00
14:00 - 19:00
Dienstag 08:00 - 13:00
14:00 - 19:00
Mittwoch 08:00 - 13:00
Donnerstag 08:00 - 13:00
14:00 - 19:00
Freitag 08:00 - 13:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen